Some way round - Ueber mich

  10436249_10152360312786734_4987564776416353114_n Einfach mal ne Runde rumfahren - some way round. Inspiriert von Charly Boorman und Ewan McGregors Long Way Round gehts hier um den kleinen Ausbruch aus dem Alltag. Mal eben rausfahren, nur eine Stunde oder eine paar Tage. Den Wind geniessen und den Motor hören und fühlen. Ich bin Baujahr 75, im Osten aufgewachsen. Mit 15 die erste Simson S51, die ich dann dank Wendewirren erst mit 16 fahren durfte. Mit 18 dann eine wunderschöne MZ 251. Da ich in der Lehre dann nur Geld für ein Fahrzeug hatte (eine Trabant, was sonst), hielt  diese Fahrzeugehe nur zwei Jahre. Dann wurde es erstmal ruhig ums Motorrad - bis ich 2006 von einer 250cm Chopper wieder infiziert wurde. Seitdem fahre ich regelmäßig und viel, alleine oder in der Gruppe, sofern es die Zeit zuläßt. Mindestens zweimal im Jahr gibt es eine größere Tour, quer durch Deutschland. Hier möchte über die Touren, die Motorräder und das Zubehör schreiben.